Frühstück im Kleinen Café

Das Kleine Café ist geöffnet

Endlich! Wir dürfen das Kleine Café wieder (fast wie gewohnt) für euch öffnen.

Es ist wie ein großes Familientreffen, wenn am Samstag und Sonntag Jung und Alt zum Frühstücken zu uns kommen. Das haben wir schmerzlich vermisst in den letzten Wochen, in denen das Café zum Schutz vor einer Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen bleiben musste.

Wir sind wieder für euch da!

Nun dürfen wir das Kleine Café wieder (fast wie gewohnt) für euch öffnen. Die Tische stehen etwas weiter auseinander, dafür bringen wir euch unser Frühstücksbuffet an den Tisch: Eine große Käse-, Wurst- und Fischauswahl, frische Pfannkuchen, Rührei mit Speck und Würstchen, Spargelröllchen von Hille und ihr legendärer Tomate-Mozzarella-Salat, Hackepeter von der Oldenburger Fleischerei Bartsch, selbstgemachte Marmeladen und Haralds fantastische Dessertkreationen… hier bleibt kein Wunsch unerfüllt!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! ❤️

Maske ist (leider) Pflicht

Beim Betreten und Verlassen des Kleinen Cafés bitten wir euch Masken zu tragen. Die könnt ihr am Tisch natürlich ablegen, sonst sieht euer Gegenüber ja nicht, wie gut es euch schmeckt und beim Schnacken seid ihr so auch besser zu verstehen. 😉

Reserviert euch gerne euren Tisch vor sind ja nun aus gegebenem Anlass weniger Plätze verfügbar. Ihr erreicht uns per E-Mail an info@baeckerei-juergens.de oder unter 04407 / 20438.

Rating: 5.0/5. From 5 votes.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.